Das Museum

Das Buxtehude•Museum vereint Regionalgeschichte und Kunst: Im Heimatmuseum von 1913 mit seiner malerischen Fachwerkfassade wird Wissenswertes zu Wohnkultur und zu alter Handwerkskunst sowie zum Märchen vom Wettlauf von Hase und Igel geboten.

Der Hauptbau, der 1992 eröffnet wurde, wird derzeit saniert. Hier entstehen ab Sommer 2016 zwei neue Dauerausstellungen.

Ab Winter 2016 präsentiert das Buxtehude•Museum wieder regelmäßig Sonderausstellungen zu Kunst und regionalgeschichtlichen Themen.