Ein maßgefertigtes Rednerpult für das Museum

Das Buxtehude·Museum freut sich über ein neues, eigens für das Museum designtes Rednerpult. Björn Schmahl, Inhaber des Holzateliers in Harsefeld und seine Auszubildende Eve-Chantal Ahrens kamen in dieser Woche in das Museum, um das Rednerpult zu übergeben. Stolz erklärte Eve-Chantal, die das Einzelstück vor der Fertigung gut durchdacht und anschließend gebaut hat, einige Feinheiten. Die Museumsleiterin, Dr. Susanne B. Keller, dankte den beiden vom Holzatelier sehr für die Spende und lud beide zur nächsten Ausstellungseröffnung am 7. Mai 2015 ein, damit sie das Pult „im Einsatz bewundern und erleben können“.

Spende_Rednerpult

von links nach rechts: Björn Schmahl, Inhaber des Holzateliers, Museumsleiterin Dr. Susanne B. Keller, Auszubildende Eve-Chantal Ahrens