Wir bewegen das Rad der Geschichte

Die Buxtehuder Stadtwerke sponserten dem Museum ein Fahrrad und freuen sich nun, gemeinsam mit dem Museum das „Rad der Geschichte“ zu drehen.

Herr Müller-Wegert von den Stadtwerken übergibt das "Rad der Geschichte" an Dr. Susanne B. Keller

Herr Müller-Wegert von den Stadtwerken übergibt das „Rad der Geschichte“ an Dr. Susanne B. Keller

Kay Haßelmann bewegt das "Rad der Geschichte"

Kay Haßelmann bewegt das „Rad der Geschichte“

Der Hausmeister des Buxtehude·Museums, Kay Haßelmann, ist besonders begeistert vom neuen Dienstfahrrad. Er ist häufiger für das Museum in der Stadt unterwegs und kann sich nun schneller fortbewegen. Wenn das Fahrrad gerade nicht benutzt wird, steht es als Werbeträger vor dem Heimatmuseum, wo es so manchem Spaziergänger als Blickfang ins Auge fällt.

Ein Stopp vor dem Eingang zum Heimatmuseum des Buxtehude·Museums

Ein Stopp vor dem Eingang zum Heimatmuseum des Buxtehude·Museums