Das Buxtehude Museum am Internationalen Museumstag entdecken

Am 15. Mai 2022 wird zum 45. Mal der Internationale Museumstag gefeiert. Weltweit laden Museen dazu ein, ihr Angebot zu entdecken. Auch das Buxtehude Museum bietet an diesem Tag ein buntes Programm mit zahlreichen Kurzführungen durch besondere Ausstellungsbereiche. Von 13–17 Uhr läuft ein kreatives Mitmach-Angebot, bei dem alle ihr eigenes Kunstwerk zum Mitnehmen gestalten können.

Programm und Eintritt sind an dem Tag frei.

Führungen
12:00-12:30 „Buxtehudes Stadtgeschichte kurzgefasst“
12:30-13:00 „Bürgerstolz und Stadtgedächtnis – 140 Jahre Museum in Buxtehude“
13:00-14:00 „Bürgerstolz und Stadtgedächtnis – 140 Jahre Museum in Buxtehude“
14:00-15:00 „Kompaktführung: Das Buxtehude Museum in 60 Minuten“
14:30-15:00 „Das Kunstkabinett – ein exklusiver Einblick“
15:00-15:30 „Bürgerstolz und Stadtgedächtnis – 140 Jahre Museum in Buxtehude“
15:30-16:00 „Das Kunstkabinett – ein exklusiver Einblick“

Kreativ-Angebot 13-17 Uhr
„This or that – Gestalte Dein Kunstwerk zum Mitnehmen“